Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   16.12.16 10:34
    Super das ist der beste

http://myblog.de/klassenkrimi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Krimi von Alessia

Eines Tages saß Rocco auf einer Bank ein Mädchen saß neben ihm und er fand sie sehr hübsch sie gingen ein paar Schritte dann kam der Freund von dem Mädchen und Emre fragt was ist denn das hast du Probleme das ist meine Freundin willst du meine Faust spüren vor dir hab ich keine Angst.Ich hab von dir auch keine Angst. sie hat gesagt sie will meine Freundin sein. Emre hatte eine IdeeEr kaufte ein Blumenstrauß für Leni er rief Leni komm mal ich hab was für dich Leni ging hin er gab Leni den Blumenstrauß Leni freute sich sehr doch Rocco freute sich nicht doch dann gab es Schlägerei Rocco schlug Emre. Emre schlug Rocco Leni weinte sie ging weg doch dann war die Schlägerei fertig Rocco rannte schnell zu Leni. Leni sagte liebst du mich ja klar du bist mein ein und alles Leni glaubte im das. Sie gingen zusammen weiter doch dann war die liebe da. Die liebe war wirklich da.Emre und Rocco vertragen sich wieder doch dann kam Batuan. Emre sagte zu Batuan ich hab eine Idee wie wär’s wenn wir Rocco ärgern ok sagte Batuan sie gingen zu Rocco. Rocco sagte warum seid ihr hier wir wollten dir was sagen ok sagte Rocco aber alleine unter 4 Augen ok.Leni sagte zu Rocco, Rocco ich lauf weiter ok. Rocco sagte ja geh schon weiter ich komme gleich.Leni ging paar Schritte weiter doch sie hörte dass Rocco schrie er schrie Hilfe Leni rannte schnell hin.Rocco sagte hör auf mich zu prügeln oder ich Holle meine Mutti.Leni und Rocco sind weiter gelaufen doch dann fragte Rocco willst du mich heiraten Leni sagte gleich ja und so ging die Geschichte aus.
12.1.17 10:48
 
Letzte Einträge: Krimi von Tim, Krimi von Leyla, Die coole Rente von Alessandro, Die schlaue Ente von Nick, Es war einmal die Ente von Marius


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung